symmetry USPeace
Munich American Peace Committee (MAPC)
home



Veranstalter: Bündnis München gegen Krieg

Irak

Ende der Besatzung oder Besatzung ohne Ende

Donnerstag, 22.Juli 2004
um 19:ooh im Eine Welt Haus
München, Schwanthalerstr. 80     

mit Joachim Guilliard
vom Heidelberger Institut gegen Militarismus und Krieg
Mitherausgeber des Buches "Der Irak - Krieg, Besatzung, Widerstand"
Koordinator der Initiative für ein internationales Tribunal zum Irak-Krieg

Mit aktuellen Videos über die Verbrechen der Besatzungstruppen

"Iraqi Freedom" - Mission erfüllt?
Plünderungen, Demütigungen, Folter, "Chaos" -
Beriebsunfälle, Fehler, Versäumnisse, Entgleisungen -
oder logische Konsequenz der Besatzungsherrschaft

Der Irak im Ausverkauf -
eine Freihandelszone als "kapitalistischer Traum" (The Economist)

Irakische Perspektiven
Die neue Marionettenregierung, der irakische Widerstand und der neue Herrschscher im Irak: US-Botschafter John Negroponte

Souveränität mit vorgehaltener Pistole

Die Rolle der "Friedensmacht Europa"
Deutsch-französisches Doppelspiel im Machtpoker um den mittleren Osten

Spagat zwischen Konkurrenz und Komplizenschaft

Veranstalter: Bündnis München gegen Krieg
-----------------------------------------------------------------

Walter Listl
Matterhornstr. 39
81825 München
Tel. 089 42 37 67
ACHTUNG: Neue fax-Nr:  01212-5591 84 071