symmetry USPeace
Munich American Peace Committee (MAPC)
home
palislogo
Der Palästina - Israel Konflikt
Veranstaltungen


deutschlandweit

München

Mi., 18.02.09, 19:30 Uhr,
Palästina Komitee, Wolfgang Sréter (PeaceWatch Switzerland),
"Als internationaler Begleiter unterwegs in Palästina", EineWeltHaus, Schwanthalerstr. 80, Raum 211, € 3


deutschlandweit
Veranstaltungskalender beim Netzwerk Friedenskooperative
 
München zurückliegend

Di., 9.12.08, 19:30 Uhr
, Landesarbeitsgemeinschaft Frieden und Internationale Politik der LINKEN. und Kreisverband München der LINKEN, der Palästinenser Riyad Helow stellt Fragen an Reuven Moskovitz, "Der Israel-Palästina-Konflikt – eine tickende Zeitbombe"
EineWeltHaus, Schwanthalerstr. 80, Großer Saal

Di, 2.12.08, 20:00 Uhr, Reuven Moskovitz (Träger des Aachener Friedenspreises 2003, mittlerweile 80 Jahre), Meinungsäußerungen zu aktuellen Themen,  Club Voltaire, Theater im Fraunhofer, Fraunhoferstr. 9

Do., 27.11.08, 19:30 Uhr, Vortrag und Buchvorstellung, Sebastian Kalicha, "Barrieren durchbrechen! Gewaltfreiheit,
Kriegsdienstverweigerung, Anarchismus in Israel/Palästina
",  EineWeltHaus, Schwanthalerstr. 80, Großer Saal, € 3


Sa., 22.11.08, 18:00 – 20:00 Uhr, Das politische Samstagsgebet,
Das Politische Samstagsgebet, Dr. Peter Barth, Studiengesellschaft für Friedensforschung,
"Der bedrohte Frieden, Wassermangel - eine Herausforderung für die Friedensforschung", Katholische Hochschulgemeinde, Leopoldstr. 11, U Giselastr.

Do., 20.11.08, 19:30 Uhr, Münchner Kordinationskreis Israel/Palästina, Interkulturelles Forum e.V., Lesung aus dem Buch des israelischen Politologen Ilan Pappe, "Die ethnische Säuberung Palästinas", mit Jürgen Jung und Beate Himmelstoss,
EineWeltHaus, Schwanthalerstr. 80, Großer Saal, € 5,
um 18:30 Uhr Führung durch die Nakba-Ausstellung


Di., 18.11.08, 19:00 – 22:00 Uhr, Studiengesellschaft für Friedensforschung e.V., AGENDA 21, Film, Gespräch und Diskussion,
Dr Peter Barth, "Über Wasser", Film von Udo Mauer, Kino BREITWAND Herrsching, Luitpoldstr. 5, 5 Min von S-Bahn Herrsching,
Kartenreservierung (wird empfohlen): 08152 399610

Mi., 12.11.08, 19:30 Uhr, Münchner Kordinationskreis Israel/Palästina, Interkulturelles Forum e.V., Filmvorführung und Diskussion,
"Jerusalem. The EastSideStory" von Mohammad Alatar, EineWeltHaus, Schwanthalerstr. 80, Großer Saal, € 2,
um 18:30 Uhr Führung durch die Nakba-Ausstellung


Sa., 8.11.08, 19:30 Uhr, Münchner Kordinationskreis Israel/Palästina, Interkulturelles Forum e.V., Vortrag zur Ausstellung,
Ingrid Rumpf, "Flucht, Vertreibung, Enteignung der Palästinenser 1948 - eine 'selbstverschuldete Tragödie'?"
EineWeltHaus, Schwanthalerstr. 80, Großer Saal, um 18:30 Uhr Führung durch die Nakba-Ausstellung

3.11.08 – 30.11.08, Münchner Kordinationskreis Israel/Palästina, Interkulturelles Forum e.V., Ausstellung, Konzept Ingrid Rumpf,
" 'Die Nakba', Flucht und Vertreibung der Palästinenser 1948 ", EineWeltHaus, Schwanthalerstr. 80
Di., 4.11.08, 18:00 Uhr, Eröffnung und Führung, Weitere Führungen: 12. Nov., 19. Nov., 26. Nov., jeweils um 18:00 Uhr

Im Rahmen der Friedenswochen 2008 (2.11.08 - 23.11.08)
60 Jahre Israel/ 60 Jahre Nakba

14. - 25.10.08, 2. pax christi Begegnungsfahrt nach Palästina (Info, Anmeldung)

Mo, 6.10.08, 20:00 Uhr, „Land der traurigen Orangen“
Stimmen zum israelisch-palästinensischen Konflikt
Es sprechen: Beate Himmelstoß, Sprecherin beim BR; Jürgen Jung, Schauspieler, Regisseur, Sprecher v.a. beim BR
Musik: Baher Al-Regeb (Qanoun / arabische Kastenzither)
Konzept, Zusammenstellung, Bearbeitung und Zwischentexte: Jürgen Jung
Club Voltaire, Theater im Fraunhofer, Fraunhoferstr. 9

Mo, 8.9.08, 20:00 Uhr, Reuven Moskovitz (Träger des Aachener Friedenspreis 2003), Lesung und Vortrag,
"Der lange Weg zum Frieden", Deutschland – Israel – Palästina, Musikalische Begleitung: N.N.,
Club Voltaire, Theater im Fraunhofer, Fraunhoferstr. 9

Fr., 18.7.08, 20:00 Uhr, Daniel Barenboim und das West-östlische Divan Orchester
Knowledge is the beginning“, Film von Paul Smaczny, Bürgerhaus in Gräfelfing, Bahnhofplatz 1, Eintritt: € 5,-/3,-/Schüler frei.

Mi., 16.7.08, 20:00 Uhr, „Land der traurigen Orangen“
Stimmen zum israelisch-palästinensischen Konflikt
Es sprechen: Sabine Kastius, Schauspielerin, Sprecherin u.a. beim BR, Jürgen Jung Schauspieler, Regisseur, Sprecher v.a. beim BR
Musik: Baher Al-Regeb (Qanoun / arabische Kastenzither)
Konzept, Zusammenstellung, Bearbeitung und Zwischentexte: Jürgen Jung, Bürgerhaus in Gräfelfing, Bahnhofplatz 1, Eintritt: € 5,-/3,-

Di., 15.7.08, 20:00 Uhr, Daniel Barenboim und das West-östlische Divan Orchester
Knowledge is the beginning“, Film von Paul Smaczny, Bürgerhaus in Gräfelfing, Bahnhofplatz 1, Eintritt: € 5,-/3,-/Schüler frei.

Mo., 14.7.08 bis Freitag, 18.7.08, Ausstellung
Die Nakba
Flucht und Vertreibung der Palästinenser 1948
Mo.,14.7.08, 19:30 Uhr, Eröffnung der Ausstellung
Öffnungszeiten während der Ausstellungswoche: vormittags 8:00 bis 13:00 Uhr, nachmittags ab 16.00 Uhr
Führungen von Di. 15.7 bis Fr. 18.7., jeweils 18:30Uhr und nach telefonischer Absprache (Tel.: 85 34 95)
Bürgerhaus in Gräfelfing, Bahnhofplatz 1 (S6), Bürgerhaus in Gräfelfing, Bahnhofplatz 1, Eintritt: € 5,-/3,-

1.7.08
, 19:00 Uhr, Treffen Koordinationskreis
, EineWeltHaus, Schwanthalerstr. 80

15.5.08, 20:00 Uhr, Reuven Moskovitz, Israel und die Palästinenser - Der lange Weg zum Frieden,
Gaststätte "Hotel Müllerbräu" in Pfaffenhofen, Hauptplatz 2, EUR 6, Arbeitslose und Schüler frei

14.6.08, 19:00 Uhr, Politisches Samstagsgebet, Reuven Moskovitz (Träger des Aachener Friedenspreises),
Kein Schalom ohne Salam (Flugbl. als pdf), Kath. Hochschulgemeinde, Leopoldstr. 11


11.6.08, 19:30 Uhr, Felicia Langer, 60 Jahre Staatsgründung Israel – Ein Grund zum Feiern? Ist Frieden möglich?
Augsburg, Annahof, Augustana-Saal, Kostenbeitrag: 5,- Euro/ ermäßigt 4,-Euro, (Flugblatt-pdf)

6.6.08, 19:30 Uhr, Paul Oesterreicher, Israel und Palästina – wie liebt man sie beide zugleich?
EineWeltHaus, Schwanthalerstr. 80,  Großer Saal E01, 5.- / 3.- Euro
fällt aus wegen Erkrankung von Paul Oesterreicher
Stattdessen wird eine überaus erfolgreiche Veranstaltung wiederholt:

6.6.08, 19:30 Uhr, Beate Himmelstoß, Jürgen Jung, Baher Al-Regeb (Qanoun), Lesung und Musik,
Land der bitteren Orangen
, Stimmen zum israelisch-palästinensischen Konflikt (Flugblatt-pdf),
EineWeltHaus, Schwanthalerstr. 80,  Großer Saal E01 5.- / 3.- Euro

27.5. => 3.6.08
, 19:00 Uhr, Treffen Koordinationskreis
, EineWeltHaus, Schwanthalerstr. 80

2. - 4. Juni, Bayerischer Landtag, "60 Jahre Israel"

25. => 28.5.08
, 19:30 Uhr, Sumaya Farhat-Naser, "60 Jahre Israel, 60 Jahre „Al Nakba“ - palästinensische Katastrophe",
Jüdisch-Palästinensische Dialoggruppe München, InitiativGruppe - Interkulturelle Begegnung und Bildung e.V.,
Karlstraße 50, Rückgebäude, Saal, 5,- Euro

17.5. - 31.5.08
, Warum nicht Palästina? Gruppenreise nach Palästina

15.5.08, 14:00 - 18:00 Uhr, Frauen in Schwarz, Marienplatz,
Palästina-Komitee, Info Fuad Hamdam, 089 85637520



NbAusstllg1NbAusstellg2 28.4.08 - 13.5.08, Ausstellung Die Nakba - Flucht und Vertreibung der Palästinenser 1948
30.4.08, 19:00 Uhr, Eröffnung und Führung durch die Ausstellung
1. Stock, Foyer Glashalle West


Veranstaltungen im Gasteig Happy Birthday, Israel! herzliches Beileid, Palästina!
9.5.08, 19:30 Uhr, Esther Goldenberg von der Gruppe Zochrot (Erinnern),
Jüdische Israelis erinnern ihre Gesellschaft an die palästinensische Katastrophe (Nakba) von 1948
Vortragssaal der Bibliothek, € 5
, € 3 ermäßigt
8.5.08, 19: 30 Uhr, Evelyn Hecht-Galinski, Vom kritischen und vom unkritischen Umgang mit der Geschichte
Vortragssaal der Bibliothek, € 5, € 3 ermäßigt
S. dazu vom 28.3.08: "Der unbequeme Blick auf Israel"

6. => 7. 5. 2008, 19:30 Uhr, Rupert Neudeck, liest aus/spricht zu seinem Buch: Ich will nicht mehr schweigen,
Über Recht und Gerechtigkeit in Palästina, EineWeltHaus, Schwanthalerstr. 80, € 5
, € 3 ermäßigt
S. dazu vom 23.3.08: "Gaza – Besuch in einem Land, das es nicht gibt"

29.4.08, 19:00 Uhr,
Beate Himmelstoß, Jürgen Jung, Baher Al-Regeb (Qanoun), Lesung und Musik,
Land der bitteren Orangen
, Stimmen zum israelisch-palästinensischen Konflikt,
Kulturzentrum Milbershofen, Curt-Mezger-Platz 1 (Keferloher Str., Ecke Schleißheimer Str.), € 5
, € 3 ermäßigt

Do., 24.04.08
, 19:00 Uhr, palästinensischer Spielfilm
Yadon Ilaheyya (Göttliche Einmischung – Eine Chronik von Liebe und Schmerz) von Elia Suleiman aus dem Jahr 2002.
(Elia Suleiman, Manal Khader, George Ibrahim, Amer Daher, Jamal Daher, Lufuf Nuweiser – 92 min, OmU)
Filmmuseum München, St.-Jakobs-Platz 1

28.3.08, 19:30 Uhr, Tsafir Cohen (medico international), Die Palästinenser unter israelischer Herrschaft:
Bericht vom (Über-)Leben der Menschen und von den Möglichkeiten solidarischer Hilfe,
Cafe Indigo der IG - Initiativgruppe, Karlstr. 50, Rückgebäude, € 3
29.3.08, 19:00 Uhr, Gesprächsrunde mit Tsafir Cohen, Türkenstr. 54, Praxis Dr. Emma Auch-Dorsch

Veranstaltungskalender zu 60 Jahre Israel bei der Literaturhandlung
Veranstaltungsreihe 60 Jahre Israel - 60 Jahre Nakba (palästinensische Katastrophe)
Flugblatt für die Veranstaltungen bis einschließlich 14.6.08 als pdf_Datei

25. - 28.3.08, Israel und Palästina, Wochenendseminar, Georg-Vollmar-Akademie Kochel

21.2.08, 19:00 Uhr, Musikwelten aus Palästina, Goethe-Forum im Goethe-Institut, Dachauer Str. 122

10.3.08, 18:30 - 20:00 Uhr, Israel und Palästina - Wem gehört das Heilige Land?, Münchner Volkshochschule, Giesing

12. März 2008, 18.00 Uhr (!), Dr. Ludwig Watzal, Die Palästinenser: vom Volk zur Nation, Hauptstaatsarchiv, Schönfeldstr. 5-11
 - entfällt krankheitsbedingt -